Inhalt - Geschäfts- und Halbjahresberichte

Geschäfts- und Halbjahresberichte

Auszug aus dem aktuellen Halbjahresbericht 2013/2014

Im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2013/2014 (1. Juli bis 31. Dezember 2013) konnte die CREALOGIX Gruppe eine Aufhellung der Marktstimmung in der Finanzindustrie feststellen. Die Nachfrage nach Produkten für die digitale Bank steigt derzeit stark – in der Schweiz genauso wie im Ausland. Mit neuen Kunden und mit neuen Verträgen bei bestehenden Kunden hat die CREALOGIX Gruppe ihre Position als eines der führenden Softwarehäuser in Europa für die digitale Bank gefestigt. So haben wir seit Herbst 2013 mit unseren Produkten für die Bank 2.0 mehrere wichtige und seit Längerem erwartete Geschäfte in- und ausserhalb der Schweiz abgeschlossen. Auf den Umsatz und die Profitabilität werden sich diese allerdings erst mit Verzögerung auswirken. Der Umsatz des ersten Halbjahres 2013/2014 reflektiert deshalb die aufgehellte Marktstimmung noch nicht. Er liegt um 3 Prozent unter dem Wert der entsprechenden Vorjahresperiode. Die Investitionen in die Weiterentwicklung unserer Produktepalette setzten wir im Berichtszeitraum weiterhin konsequent fort, was uns einerseits die erwähnten Neuabschlüsse ermöglichte, sich andererseits erwartungsgemäss negativ auf die Profitabilität auswirkte.

Download Halbjahresbricht 2013/2014